" Braunkohle XV  Friedrich Haschke"

Modell eines Seitenradschleppers

 

 

 

Das Räderboot " Braunkohle XV Friedrich Haschke" ist bei der Werft Gebr. Sachsenberg in Rosslau / Elbe für die Reederei Braunkohle in Köln - Wesseling gebaut.
Der Seitenradschlepper wurde nach seiner Fertigstellung von der Elbe über die Nordsee zum Rhein überführt ( geschleppt).
Die Überführung von der Elbe geschah nicht mit eigener Kraft. Er wurde über die Nordsee nach Rotterdam geschleppt. Vorher waren die Radschaufeln entfernt worden. Das große und lange Binnenruder durch ein Seeruder ersetzt und alles andere seemännisch abgedichtet und verzurrt. In Rotterdam wurde die "Braunkohle XV" wieder hergerichtet.
Das hauptsächliche Einsatzgebiet war der Rhein zwischen Köln - Wesseling und Mannheim.
1945 wurde der Radschlepper bei Hattenheim versenkt, wieder gehoben und war  bis 1960 in Fahrt.
Er war mit der "Oskar Huber" das letzte Radschleppboot von 170 Seitenradschleppern, die von 1840 auf dem Rhein ihren Schleppdienst versahen.
Der Seitenradschlepper "Oskar Huber" ist heute als Museumsschiff in Duisburg - Ruhrort zu besichtigen.

 

 

Das Original:

 

  Eigner:

Reederei Braunkohle G.m.b.h., Köln

  Baujahr:

1921

  Bauwerft:

Gebr. Sachsenberg, Rosslau/Elbe

  Länge ü a.:

78,00 m

  Breite ü.a.:

22,00 m über dem Radkasten

  Maschine:

Dreizylinder liegende Dampfmaschine

  Leistung:

1.820 i. PS

  Firma:

Gebr. Sachsenberg, Rosslau/Elbe 

 

 

Modell im Maßstab:

1:50

  Erbauer:

Siegfried Röhlig


Weitere Daten und Bilder vom Original

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Bau des Modells standen Original Werftzeichnungen zur Verfügung. Auch konnte auf  viele Fotos vom Original zurückgegriffen werden.
Als Material wurde GFK für den Rumpf und die Aufbauten verwendet. Als weiteres wurde noch Holz und Messing verarbeitet.
Auch standen mir noch einige Zeitzeugen (Schiffer) zur Verfügung.

Ein Film vom Modell

 

Zurück zur Übersicht der Modellschiffe

 

Zurück zur Übersicht der Schiffe


Motorradmarkt